Veränderung aktiv gestalten

bk Group fordert und fördert Nachhaltigkeit auf allen Ebenen
bk Group meint es ernst mit dem Thema Nachhaltigkeit, das für das Unternehmen kein Lippenbekenntnis ist, sondern ein langfristiges Versprechen

Nachhaltigkeit ist Chefsache, erklärt Gerold Wolfarth, CEO der bk Group: „Ökologisch und sozial zu handeln gehört seit jeher zu unserem Selbstverständnis. Dabei fangen wir bei uns selbst an. Verantwortung zu übernehmen bedeutet für uns, diese aktiv nach innen und außen zu leben. Deshalb investieren wir in eine bessere und lebenswertere Zukunftsgestaltung.“

Nachhaltigkeit auf allen Ebenen aktiv zu fördern sei laut Wolfarth auch der Schlüssel zu nachhaltigem Wachstum, Erfolg und Wertschöpfung des eigenen Unternehmens. Von einer vertrauensvollen Unternehmenskultur, innovativen Mitarbeitermodellen für gesunde Work-Life-Balance über die Förderung europaweiter Projekte, die sich für erneuerbare Energien, Umweltschutz und den Erhalt der Menschlichkeit engagieren oder eine umweltfreundliche Energieversorgung im gesamten Unternehmen bis hin zur Entwicklung nachhaltiger Produkte für die Kunden der bk Group.

Neben dem erfolgreich abgeschlossenen Photovoltaik-Projekt, dass mittlerweile die Selbstversorgung aller Bürogebäude an der Zentrale in Endsee durch erneuerbare Energiesysteme sichert, treibt bk Group jetzt auch konsequent die Umstellung seines Fuhrparks auf Elektromobilität voran: 4 Tesla Fahrzeuge für die Zentrale und 2 neue Renault Zoe für die Servicetechniker markieren den Start in das Mobilitätskonzept der Zukunft. Erklärtes Ziel: Langfristig will man europaweit die gesamte Fahrzeugflotte auf E-Mobilität umstellen.

„Im Zeitalter erhöhter Umweltsensibilität sind zukunftsfähige Unternehmenskonzepte gefordert, die eine neue Balance zwischen unternehmerischem Profitstreben und sozial-ökologischer Verantwortung anstreben und wieder die Sorge um das „gemeinsame Ganze“ in den Blick nehmen“, bringt Wolfarth das Nachhaltigkeitsverständnis seines Unternehmens auf den Punkt und verweist damit zugleich auf die klassischen Tugenden mittelständischen Unternehmertums.

 

„Haben Sie Fragen oder benötigen Sie mehr Presse-Material?“

Patricia Riegeler

Ihr Ansprechpartner
Patricia Riegeler
Sales Manager Europe

Phone: +49 9843 9801-183
patricia.riegeler@bk-group.eu

Weitere Informationen

Um unsere Website fortlaufend für Sie verbessern zu können, werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Verstanden

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.